Frischer Wind im Schützenverein Theuerwang

Beim diesjährigen Petersfeuer des Schützenverein Theuerwang, das am 23. Juni 2018 am Vogelhubergut in Schart stattgefunden hat, durften Oberschützenmeister Michael Maier und Schützenmeister Josef Scherleithner zwei neue engagierte Schützen begrüßen und ihnen das Vereins- T-Shirt überreichen.
Fabian Mistelbacher aus Wilhering (Nähe Linz) konnte bereits bei sämtlichen Staatsmeisterschaften zahlreiche Medaillen sammeln und schaffte mit 620,1 Ringen sein Rekordergebnis.

Die Kärtnerin Anna Pitschnik kam der Liebe wegen nach OÖ und hat nun nach langer Suche einen passenden Verein für ihre Schützenkarriere gefunden. Mit der Ausrüstung der Firma Hitex, ihrer Waffe der Firma Anschütz und nicht zu vergessen das regelmäßige sowie intensive Training, wird sie ihr Höchstergebnis mit 391 Ringens sicher bald übertreffen.

Wir freuen uns euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*